Die Reiche Erethons

Die Reiche Erethons ist ein Minecraft-Server mit Schwerpunkt auf Mittelalter-Roleplay und Teamplay-PvP.

DRE 1

"Die Reiche Erethon's" [sic] (kurz: DRE)


Erethon

Team

Varanor

Team

DRE2N

"Die Reiche Erethons II" bzw. DRE2N (auch: DRE II) ist das Nachfolgeprojekt von DRE. Offizieller Release war am 1. Juli 2017 um 00:00 Uhr.

Team

Hauptartikel: Team

DRE2N wurde im Januar 2015 von Ceaphort und Sataniel, einem Administrator und einem Supermoderator, zunächst als Unterprojekt von Die Reiche Erethons gegründet. Das Ziel war es, auf Basis der alten Erethon-Map eine schlankere, Vanilla-nähere Version von Ceaphorts abgebrochenem Nahmar-Projekt zu starten. Sataniel sollte als Techniker und Programmierer das Storywriting und und Design von Ceaphort umsetzen. Kurz kam mit _The_Joker98_ (später Moderator) auch ein Baumeister dazu. Im Laufe der Zeit, spätestens mit dem Ausscheiden der drei Gründer aus dem DRE1-Team, wandte sich das Projekt mehr und mehr dem FactionsPvP-Modell von DRE1 zu.

Administration & Entwicklung

Den Software-Bereich leitet Sataniel. Unterstützt wird er dabei von Malfrador und Valondre.

Moderation

Neben zwei Supermoderatoren (GrafTomani und _The_Joker98_) sind für den Spielersupport vier Moderatoren mit jahrelanger DRE-Historie zuständig: _Jay_Kay, Tethor, AlexNewman13 und Lukomacchiato.

Story Development

Für die Entwicklung der RP-Hintergründe zeichnen sich Sataniel, Ceaphort und GrafTomani verantwortlich.

Map Building

Unter Anleitung von _The_Joker98_ bauen weiterhin _Terach_, Sozuke, Isoldemalputzen, Nielopie und supermax6000 an den Reichen Erethons.

Erethon

Hauptartikel: Erethon

Der Kontinent Erethon dient als Roleplay-Map mit vorgegebenen Reichen, Charakteren und politischem Geschehen. Die Storyline orientiert sich an der Geschichte des "echten" Erethons auf DRE 1. Dabei wurden jedoch einige Änderungen vorgenommen, um einen flüssigen und authentischen Erzählfluss zu erhalten. Sollte ursprünglich die originale Erethon-Map als Basis für dieses Projekt dienen, entschied das Team sich letztlich aus ästhetischen Gründen doch für eine komplett neu gestaltete Welt. Der Kontinent wurde von _The_Joker98_ in WorldPainter gestaltet und vom gesamten Team bebaut.

Saragandes

Hauptartikel: Saragandes

Der zweite Kontinent auf DRE2N übernimmt das Spielerfraktions-Konzept von DRE 1. Hier steht es jedem Spieler frei, sich einem Reich anzuschließen oder ein eigenes zu gründen. Im Unterschied zum Vorgänger sind aber auf DRE2N einige Items deaktiviert. Außerdem wurden Crafting und Verzauberung von Waffen entschieden verändert. Hinzu kommt die Möglichkeit, Rasse und Klasse zu wählen, sodass die Identität des eigenen Charakters nicht nur im Roleplay, sondern auch ingame Auswirkungen zeigt.